single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Würzige Bier-Marinade


Rezept drucken
 Druckansicht

Glaubt mir, Rippchen schmecken erst mit der richtigen Marinade! Rippchen vertragen eine kräftige Marinade wie meine würzige Bier-Marinade. Das dunkle, leicht süßliche Bier verleiht dem Fleisch eine schöne Farbe, eine besondere Zartheit und einen guten Geschmack.

Mein Tipp: Zu Fisch passt eine leichte Marinade mit einem fruchtigen Aroma, beispielsweise mit Zitrone oder Limette. Geflügel schmeckt besonders lecker, wenn ihr der Marinade eine asiatische Note verleiht.

Details



Vorbereitung
10 Minuten
Wartezeit
10-12 Stunden

Anleitung


  1. Schält zunächst den Knoblauch und hackt ihn zusammen mit den Chilischoten fein. Anschließend verrührt ihr das Ganze mit dem Öl, der Sojasoße, der Worcestershiresoße und dem dunklen Bier. Gebt nun Majoran und Oregano hinzu und schmeckt die Marinade mit Salz und Pfeffer ab.
  2. Schneidet die Rippchen zwischen den Knochen durch, sodass sie sich oben und unten noch zusammenhalten. Gebt jedes Rippenstück in einen großen verschließbaren Gefrierbeutel und verteilt die Marinade gleichmäßig auf alle Beutel.
  3. Nun kommen die Beutel für 10 bis 12 Stunden in den Kühlschrank, damit die Rippchen das Aroma der Marinade in sich aufnehmen können und beim Grillen besonders saftig und lecker werden. Viel Spaß beim Angrillen!

1. April 2016
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.