single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Vanille-Kürbiskern Joghurt


Rezept drucken
 Druckansicht

Dieses Rezept peppt milden Joghurt durch die Zugabe von Vanille, Kürbiskernöl und Kokos auf. Das Ergebnis
ist ein leckeres und gesundes Dessert, oder ein ungewöhnlicher Snack für zwischendurch.

Details


Portionen

Anleitung


  1. Für dieses Rezept empfiehlt sich im Joghurtbereiter hergestellter Joghurt, oder gekaufter Bio-Naturjoghurt.

    Im ersten Schritt erhitzt ihr die Sahne und gebt das feine Mark der Vanilleschote hinzu. Nach kurzem Aufkochen verrührt ihr die süße Sahne mit dem Joghurt. Nach Belieben kann der Joghurt nun mit Zucker oder Honig gesüßt werden. Ein Schuss Kürbiskernöl verleiht im Anschluss eine erdig-nussige Note.
  2. Während ihr die Kürbiskerne in einer heißen Pfanne röstet, schält und halbiert ihr die Bananen und gebt diese ebenfalls in die Pfanne. Mit etwas Zucker wird die Banane beim Anbraten karamellisiert und entfaltet ihr süßes, cremiges Aroma optimal.
  3. Beim Servieren streut ihr die Kürbiskerne auf den Joghurt, träufelt etwas Kürbiskernöl auf die Oberfläche und gebt je nach Belieben Bananen, Kokosflocken und Zimt als weitere Beilagen hinzu.

14. Oktober 2014
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.