single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Upside Down Kuchen mit karamellisierten Birnen


Rezept drucken
 Druckansicht

Man muss kein Veganer sein, um vegane Köstlichkeiten genießen zu dürfen. Mein Upside Down Kuchen mit karamellisierten Birnen schmeckt auch ohne tierische Produkte wie Ei, Milch oder Butter wunderbar saftig und himmlisch süß. Probiert’s aus!

Details



Vorbereitung
20 Minuten
Zubereitung
45 Minuten
Wartezeit
10 Minuten

Zutaten


Anleitung


  1. Erhitzt 60 Gramm Margarine zusammen mit der Hälfte des braunen Zuckers, Birnendicksaft, Zimt und Muskatnuss kurz in einem kleinen Topf, bis eine zähflüssige Masse entsteht. Verteilt diese Masse in einer runden, gut eingefetteten Kuchenform.

    Kümmert euch nun um die Birnen. Nachdem ihr sie gewaschen habt, müssen sie zunächst entkernt und anschließend geachtelt werden. Drückt die Birnenstücke auf die süße Masse.
  2. Gebt nun 60 Gramm Margarine zusammen mit dem restlichen braunen Zucker in eure Küchenmaschine und lasst die Zutaten vom Gerät zu einer cremigen Masse vermengen. Zerdrückt nun die Bananen zu süßem Mus und fügt es gemeinsam mit der Vanillepaste zu der cremigen Masse in eure Küchenmaschine. Lasst das Ganze von der Maschine für etwa zwei Minuten vermischen. Nun gebt ihr langsam das Mehl, den Maisgrieß, das Backpulver und etwas Salz hinzu und lasst die Maschine das ganze nochmals zu einem gleichmäßigen Teig vermengen. Jetzt fehlt nur noch die Hafermilch. Lasst sie als letztes unter den Teig mischen.
  3. Gebt den Teig nun vorsichtig in die Springform und lasst ihn im vorgeheizten Backofen für etwa 45 Minuten bei etwa 180 Grad backen. Wartet anschließend für etwa 10 Minuten bis der Kuchen ein wenig abgekühlt ist und ihr ihn aus der Springform lösen könnt. Stürzt den Kuchen vorsichtig mit einem großen Teller. Fertig ist euer Upside Down Kuchen mit verführerisch karamellisierten Birnen auf luftig-lockerem Kuchenteig. Guten Appetit!

9. November 2015
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.