single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Parmesanschnitzel mit Kartoffel-Rucola-Salat


Rezept drucken
 Druckansicht

Das Schnitzel ist ein Klassiker, zu dem kaum ein Fleischliebhaber Nein sagen kann. Angereichert mit Parmesan und einem frischen Kartoffelsalat ist dieses Rezept ein wahres Highlight der Schnitzelküche.

Details


Portionen
Vorbereitung
45 Minuten

Zutaten


Anleitung


  1. Gart oder dämpft die Kartoffeln im GrandPrix mit 600 ml Wasser.
  2. Verrührt dann alle Zutaten für den Sud in einer großen Schüssel.
  3. Schreckt die Kartoffeln nach Ablauf der Garzeit kurz ab und pellt sie noch heiß in die Schüssel mit dem Sud.
  4. Nun schält ihr die Zwiebeln, schneidet sie klein und gebt sie in den GrandPrix. Den Bacon würfelt ihr ebenfalls klein und gebt ihn hinzu. Beides müsst ihr auf Stufe 5 mixen und anschließend für für 5 Minuten bei 130 Grad garen. Dann gebt ihr das Ganze zu den Kartoffeln in die Schüssel.
  5. Die Schnitzel plattiert ihr zwischen zwei geölten Klarsichtfolien möglichst dünn und salzt sie leicht. Gebt Semmelbrösel, Parmesan, Zitronenabrieb und Thymian in eine Panierschale und vermischt alles gut miteinander.
  6. Verquirlt die Eier und gebt sie ebenfalls in eine Schale, salzt und pfeffert sie leicht.

4. Mai 2018
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.