Kürbisuppe im Kürbis
Kürbissuppe – so köstlich schmeckt der Herbst! Bei diesem Rezept wird die Kürbissuppe mit spritzigem Zitronengras, frischem, Ingwer und feurigem Chili gewürzt und im Steam Spa schonend gegart – im Kürbis selber. Eine wunderschöne Idee, die wärmende Herbst-Suppe zu servieren.
Portionen Vorbereitung
2Portionen 10Minuten
Kochzeit
30Minuten (Funktion Dämpfen + Funktion Kürbis)
Portionen Vorbereitung
2Portionen 10Minuten
Kochzeit
30Minuten (Funktion Dämpfen + Funktion Kürbis)
Anleitungen
  1. Die kleinen Kürbisse zuerst gründlich von Erde befreien, waschen und, um sie später leichter schneiden zu können, für 5-7 Minuten dämpfen.
  2. In der Zwischenzeit das Zitronengras von den äußeren Blättern befreien und den weichen Kern möglichst klein hacken. Den Ingwer schälen und in feine Würfel hacken.
  3. Die Kürbisse aus dem Steam Spa nehmen, mit einem scharfen Messer den Strunk keilförmig herauslösen und das kernige Fruchtfleisch mit einem großen Löffel auskratzen. Den Deckel aufbewahren.
  4. Die restlichen Zutaten in den Kürbis füllen und mit dem Deckel verschließen. Alles zusammen noch einmal für 20 Minuten dämpfen. Für das perfekte Geschmackserlebnis die Suppe mit Kürbiskernöl und Kernen verfeinern. Die Schale kann und sollte mitgegessen werden.