single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Karottenkuchen Energy Balls


Rezept drucken
 Druckansicht

Diese saftigen Karottenkuchen Energy Balls stecken voller Proteine und eignen sich hervorragend als Frühstück oder gesunder Snack für zwischendurch. Minutenschneller Genuss ist bei einer Zubereitungszeit von rund 10 Minuten garantiert!

Details


Stück
Vorbereitung
10 Minuten

Zutaten


Anleitung


  1. Als Erstes schält ihr die Karotten und schneidet sie in grobe Stücke.
  2. Gebt anschließend alle Zutaten in den Herakles und lasst sie pürieren. Diesen Vorgang wiederholt ihr solange bis eine homogene Masse entsteht.
  3. Aus kleinen, gleich großen Teilen formt ihr nun die Bällchen. Anschließend können die Karottenkuchen Energy Balls gleich vernascht werden!

    Tipp: Optional kann man die Energy Balls noch in Kokosraspeln wälzen.

16. März 2018
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.