Kaffeelikör
(Fast) alle lieben Kaffee – vielleicht ist deshalb auch der Kaffeelikör so beliebt. Vielleicht ist er aber auch so beliebt, weil er so süß ist. Wir zeigen euch in diesem Rezept, wie ihr Kaffeelikör selber zubereitet. Kaffeelikör ist übrigens auch eine super Geschenkidee!
Portionen
3Flaschen 0,33L
Portionen
3Flaschen 0,33L
Anleitungen
  1. Schneidet die Vanilleschote längs auf und kratzt vorsichtig das Mark heraus. Kocht das Vanillemark und die Schote nun mit frisch aufgebrühtem Kaffee und dem Rohrzucker für 5 Minuten auf und lasst die Flüssigkeit anschließend für circa 4 Stunden im Topf ziehen.
  2. Gebt dann den Rum hinzu, entfernt die Vanilleschote und füllt den Likör in gut verschließbare Flaschen. Lasst den Kaffeelikör für mindestens drei Tage ruhen.
  3. Den Kaffeelikör könnt ihr nicht nur pur genießen, auch Desserts wie Tiramisu wertet der Likör mit seiner Kaffeenote auf.