single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Haferflocken-Crumble


Rezept drucken
 Druckansicht

Und ein bisschen Zimt, dann stimmts! Zimt passt nicht nur in die Weihnachtsbäckerei, sondern auch hervorragend zu sommerlichen Back-Rezepten, wie diesen schnell zubereiteten Haferlocken-Crumble. Fruchtig, knusprig, lecker!

Details


Portionen

Zutaten


Anleitung


  1. Gebt Mehl, Haferflocken und Rohrzucker zusammen mit dem Vanillezucker, etwas Zimt und einer Prise Salz in die Schüssel eurer Küchenmaschine und lasst den Helfer das Ganze mit dem Knethaken vermengen. Gebt nach und nach kleinere Stückchen der kalten Butter hinzu. Sobald die Butter in den Teig eingearbeitet ist, könnt ihr ihn mit den Händen zu Streuseln verarbeiten.
  2. Verlest die Himbeeren und verteilt sie in vier kleine Auflaufförmchen. Bedeckt die Beeren mit den Haferflockenstreuseln und lasst sie um vorgeheizten Backofen bei etwa 200 Grad Celsius für ca 30 Minuten backen. Behaltet die kleinen Crumble-Küchlein dabei lieber im Auge, damit ihr sie gegebenenfalls mit Alufolie abdecken könnt.

19. Juli 2017
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.