single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Geröstete Sardinen


Rezept drucken
 Druckansicht

Frischer Fisch aus dem Meer schmeckt einfach unvergleichlich gut. Kein Wunder, dass Fisch in Portugal zu den kulinarischen Landesspezialitäten gehört. Ich habe mich an gerösteten Sardinen ausprobiert, einer echten portugiesischen Delikatesse!

Details


Zutaten


Anleitung


  1. Sardinen sind kleine Delikatessen, die ihr im Handumdrehen für den Grill vorbereitet habt – die kleinen Fische landen samt ihrer Innereien auf dem Grill und werden anschließend einfach von außen bis hin zu den Gräten gegessen.
  2. Um die Fische vorzubereiten, müsst ihr sie nur waschen und eventuell vorhandene Schuppen entfernen. Um den puren Geschmack der Sardinen zu unterstreichen, müsst ihr sie nur ein wenig salzen und zusammen mit Rosmarin für etwa 2 Stunden zum Durchziehen in den Kühlschrank stellen.
  3. Anschließend könnt ihr die Sardinen von beiden Seiten auf dem Rost braten (nicht zu stark!). Das Öl gut mit dem Zitronensaft verrühren und die gebratenen Sardinen mit der Sauce übergießen. Mit feingehackter grüner Petersilie bestreuen.

8. Juni 2016
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.