single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts

Rezepte

Gefüllte Zucchini mit Tomatensalat


Rezept drucken
 Druckansicht

Frisches Gemüse, herzhafter Genuss – Gefüllte Zucchini mit Feta! Diese vegetarische Variation ist ein Gaumenschmaus für alle Fans des Kürbisgewächses. Der charakteristische Geschmack des Feta-Käses rundet den milden Geschmack der Zucchini bestens ab. Im Sommer könnt ihr die Zucchini-Schiffchen auch auf dem Grill zubereiteten und mit einem Wassermelone-Feta-Salat servieren – diese Kombination schmeckt besonders frisch und lecker!

Details


Personen

Zutaten


Anleitung


  1. Wascht die beiden Zucchini, entfernt den Strunk der Kürbisgewächse und halbiert sie anschließend der Länge nach. Kratzt nun vorsichtig die Kerne und das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus. Stellt die vier Zucchini-Schiffchen anschließend beiseite.
  2. Zerkleinert den Feta und zupft anschließend die Kräuter und hackt sie fein. Wenn ihr keine frischen Kräuter zur Hand habt, könnt ihr auch auf getrocknete zurückgreifen. Vermengt den Käse mit den Kräutern und würzt die Mischung mit etwas Pfeffer.
  3. Verteilt die Füllung gleichmäßig auf die Schiffchen und drückt sie gut ein. Legt die Schiffchen nun in die Pfanne und stellt das Programm der VitAir auf Pizza. Lasst die gefüllten Schiffchen bei 200 Grad Celsius für etwa 20 Minuten goldbraun backen.
  4. In der Zwischenzeit könnt ihr den Tomatensalat vorbereiten. Wascht hierfür die Tomaten, entfernt den Strunk und schneidet sie in kleine Würfel. Halbiert die Zwiebelhälfte noch einmal der Länge nach schneidet sie in feine halbe Ringe. Zupft das Basilikum und schneidet die Blätter in feine Streifen. Gebt alle Salat-Zutaten in eine Schüssel, in der ihr zuvor mit etwas Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette vorbereitet habt. Serviert den leichten Salat zu den gefüllten Zucchini-Schiffchen.

29. März 2017
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.