Fenchelsalat mit Walnüssen, Birne, Apfel und Gorgonzola
Dieser Fenchelsalat wird von kandierten Walnüssen
und würzig-herber Gorgonzola um spannende Geschmackselemente ergänzt und sorgt für eine winterlich-pikante Aromenkomposition.
Portionen
2Portionen
Portionen
2Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Zuerst wascht ihr den Fenchel, die Birne, den Apfel, die Kumquats und die Radieschen und schneidet all diese Zutaten in dünne Scheiben. Anschließend gebt ihr die Walnüsse mit etwas braunem Zucker in eine Pfanne. Bei geringer bis mittlerer Hitze röstet und kandiert ihr die Walnüsse für ein knackig-süßes Geschmackserlebnis.
  2. Die Walnüsse gebt ihr anschließend mit in Stücke zerteiltem Gorgonzola zu den schon geschnittenen Zutaten in eine Schüssel. So bildet sich eine spannende Geschmackskomposition aus süßem Obst, gezuckerten Walnüssen, frischem Gemüse, und herb-würzigem Gorgonzola.
  3. Die in hauchdünne Scheiben geschnittene Schalotte verleiht dem Salat etwas Schärfe. Gewürzt und abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer, Thymian, sowie etwas geträufeltem Honig ist eine Balance aus süßen und herben Aromen geschaffen. Der Salat kann nun serviert werden.

    Guten Appetit!