single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Feigen-Cashew-Smoothie


Rezept drucken
 Druckansicht

In der Vorweihnachtszeit müssen wir aufpassen, dass wir uns nicht vom hektischen Trubel überrollen lassen. Dieser cremige Smoothie aus fruchtig-süßen Feigen und leicht buttrigen Cashewnüssen ist der perfekte Drink zum Abschalten und Energie tanken. In der Adventszeit könnt ihr den cremig-süßen Smoothie mit Zimt verfeinern, dann schmeckt er so richtig schön nach Weihnachten.

Details



Vorbereitung
5 Minuten

Anleitung


  1. Wascht die Feigen zunächst unter fließendem Wasser ab. Entfernt nun die harten Stiele der kleinen Früchte und schneidet sie anschließend in kleine Viertel. Legt ein bis zwei der Feigen-Viertel zum Garnieren zur Seite. Die restlichen Obststückchen kommen mit den Cashewnüssen, Zitronenabrieb, Vanille-Milch und Zimt in den Mixer.
  2. Stellt euren Mixer auf die höchste Stufe und lasst alles zu einem cremigen Smoothie pürieren. Füllt den leckeren Smoothie in ein Glas, garniert ihn mit ein bis zwei Feigenstückchen und genießt ihn mit einem Strohhalm. Wenn ihr euren Smoothie mit Crunch mögt, könnt ihr zum Schluss auch eine Prise gehackte, leicht angeröstete Cashewnüsse drüberstreuen.

2. Dezember 2015
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.