single.php -> Inhalt - Layout für normale Posts



Rezepte

Blumenkohl Mandel Stampf


Rezept drucken
 Druckansicht

Für ein besonderes Essen braucht es nicht zwingend ausgefallene Zutaten. Oft ist es viel spannender, einem altbekannten Gericht einen neuen Anstrich zu verpassen. Deswegen habe ich mir heute eine altbekannte Beilage, den Blumenkohl, vorgenommen und mit Hilfe einiger Mandeln einen köstlichen Stampf gezaubert.

Details


Portionen
Vorbereitung
25 Minuten

Anleitung


  1. Setzt einen Topf mit gesalzenem Wasser auf, wascht euren Blumenkohl und schneidet ihn in kleine Röschen. Sobald das Wasser kocht, gebt ihr die Röschen hinzu.
  2. Nach etwa 15 Minuten sind die Röschen fertig und ihr könnt das Wasser abgießen. Als nächstes erhitzt ihr in einem separaten Topf die Milch. Wenn sie heiß ist, gebt ihr sie zusammen mit der Butter und den Mandeln zu den Röschen, zerdrückt alles mit einem Stampfer und rührt unterdessen die Milch sorgfältig unter.
  3. Fehlt nur noch der Feinschliff:
    Schmeckt euren Blumenkohl Stampf mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab und seit dabei nicht zu sparsam!

    Ich wünsche guten Appetit!

1. Juli 2015
geschrieben in Rezepte
Klarstein Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.