Beeren-Müsli mit Crunch
Zum Frühstück oder als kleiner Snack für zwischendurch – Müsli kann man einfach immer essen, vor allem, wenn es mit frischen Früchten und Kokosraspeln aufgepeppt wird,
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Halbiert eine Orange und presst eine der Hälften aus. Gebt den Saft zusammen mit dem Agavendicksaft in den Joghurt und rührt das Ganze cremig-glatt.
  2. Befüllt eure Schüssel mit Joghurt und streut anschließend etwas Müsli darüber. Gebt nun noch eine paar Himbeeren und Blaubeeren darauf und schon ist euer Frühstück fertig. Wenn ihr möchtet, könnt ihr euer Müsli noch mit Kokosraspeln aufpeppen. Happy Crunch, lasst es euch schmecken!