Ananas-Orangen-Joghurt
Erfrischend und schmackhaft. Aus Ananas, Orangen und Joghurt zaubert ihr im Handumdrehen einen leckeren Joghurt-Drink, den ihr zum Frühstück oder auch als Snack für zwischendurch genießen könnt. Wenn ihr den Drink noch mit ein paar Erdbeeren verfeinert, schmeckt er gleich doppelt lecker.
Portionen
1Portion
Portionen
1Portion
Zutaten
Anleitungen
  1. Ananas schälen und den harten Strunk entfernen. Das Obst in Würfel schneiden. Auch die Orange wird geschält und geviertelt. Anschließend Ananas und Orange durch den Entsafter geben. Den Joghurt in ein Glas geben und den Ananas-Orangensaft langsam darauf gießen. Zum Schluss den Ananas-Orangen-Joghurt mit ein paar Scheiben Erdbeeren garnieren.